Hessischer Whisky Gilors gewinnt Kategorie Whisky auf der DESTILLE BERLIN 2018

Gold, Silber und Bronze gehen an... Gilors! Gilors! Gilors!

BERLIN/KRIFTEL (pm) – Das Craft Spirits-Festival DESTILLE BERLIN geht in die siebte Runde, im März 2018 hieß es erneut: Bühne frei für handgemachte Spirituosen! An zwei Tagen präsentierten Brennereien und Likörmanufakturen ihre Produkte: Obstbrände, Gin, Rum, Whisky, Mezcal, Korn, Aquavit, Cognac, Absinth. Immer handwerklich produziert, immer aus durchweg natürlich Zutaten, immer aus unabhängiger Produktion. Spirits mit Geist.

Der Markt für regional verankerte und nachhaltig produzierte Spirituosen von kleinen Erzeugern wächst. DESTILLE BERLIN ist Europas wichtigste Messe für „handcrafted spirits“. Sie bringt Produzenten mit Gastronomen, Fachhändlern und Einkäufern der Hotellerie zusammen.

Craft Spirits mit Geist

Unter Craft Spirits versteht man handwerklich produzierte Spirituosen – das Gegenstück zu industrieller Fließbandware. Dahinter steckt eine ganze Bewegung: Junge Brenner entdecken altes Handwerkswissen wieder und haben die Nase voll vom Einerlei seelenloser Massenprodukte. Kleine Unternehmen wagen sich an neue Destillate und bieten den Spirituosen-Multis die Stirn. Das Ergebnis sind Craft Spirits: handgemacht in Kleinproduktion, mit Rücksicht auf die Umwelt produziert, ausschließlich aus natürlichen Zutaten.

Auch dieses Jahr gab es wieder viel Neues und Unbekanntes zu entdecken. Insgesamt präsentieren 86 Aussteller aus 13 Ländern ihre Kreationen in der ehemaligen Heeresbäckerei in Kreuzberg. Die weiteste Anreise hat eine Destilleria aus Oaxaca in Mexiko.

Dass Holger und Ralf Henrich von der Brennerei Henrich/Obsthof am Berg aus Kriftel das Brennhandwerk beherrschen, haben sie längst bewiesen. Dass sie mit ihren hochqualitativen und intensiv-aromatischen Produkten auch den internationalen Wettbewerb nicht zu scheuen brauchen, haben sie ebenfalls mehrfach gezeigt. Dass aber Erfolg für die Henrichs allerhöchstens Ansporn zur stetigen Weiterentwicklung ist, das zeigen die Ergebnisse der diesjährigen DESTILLEBerlin. Aus ihrem Sortiment überzeugten die Henrichs mit sechs Whiskysorten erneut die Fachjury. „Wir sind unglaublich stolz und freuen uns sehr, dass all unsere Whiskys auf der DESTILLE Berlin 2018 ausgezeichnet wurden“ so Holger Henrich. „Besonders freuen wir uns darüber, dass der Gilors PX Finish als einziger mit der Goldmedaille in der Kategorie Whisky prämiert wurde.“

Workshops und Präsentationen

Zum Festival gehörten auch ein Workshop-Programm – möglicherweise, weil es als Besucher schwer wäre, mehrere Stunden auf dem Event zu „überleben“, wenn man sich ausschließlich mit dem Kosten der angebotenen Ware beschäftigt. Geboten wurden verschiedene Vorträge zu Spirituosenanalytik, gehalten von Experten des Forschungsinstituts für Bier- und Getränkeanalytik, aber auch ein „Crashkurs Kräuterspirituosen – Die kleine Drogenkunde“ oder ein Vortrag namens „Mit oder ohne Alkohol, die Kunst des neuen Trinkens“.

12.06.2017

Gin Sieben - vom
Biebricher Schloss ins Schloss Bellevue

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier war heute, im Rahmen seines Antrittsbesuchs in Hessen, zu Gast im Biebricher Schloss in Wiesbaden.
Als regionales Gastgeschenk wurde ihm eine Flasche unseres Gin Sieben vom Land Hessen überreicht.
Es war uns eine große Ehre bei dem Empfang dabei sein zu dürfen.